Schuhtrends Sommer 2018

Der Business-Schuhtrend für Frühjahr / Sommer 2018 ist laut dem Schuhinstitut von Helligkeit und Metallics geprägt. Viele Sneaker sind z.B. mit Perlen bestickt bzw. bei den Sommerschuhen gibt es Glitter-Effekte.Bei den Farben sind auch rose- bzw. creme-Töne – auch mit weiß kombiniert – angesagt.

Bei den Männern sind eher markantige Schnürer (weniger metallic) angesagt.

Bei den normalen Schuhen sind folgende Schuhtrends laut dem Schuhinstitut u.a. zu erwarten:

  • Slings: Diese sind sehr variantenreich (z.B. mit Metallic-Absätze, kleinen Schleifen, …) und passen hervorragend zu einem leichten Sommerkleid bzw. zu Damenhosen.
  • Blockabsätze: Zu den großen Schuhtrends in diesem Sommer zählen Retro-Sandalen mit großen Blockabsätzen, die in vielen Farben angeboten werden. Die Modelle zeichnen sich lt. dem Schuhinstitut durch breitere Bandagen, Knöchen-Riemchen und durch die Blockabsätze aus. Sie passen sehr gut zu Röcken bzw. zu verkürzten Hosen. Die Blockabsätze sind ein beliebter bequemer Eyecatcher am Fuß. Zudem machen sie die Frauen ein paar Zentimenter größer.
  • Loafer: Die Slipper können von Frauen und Männern sehr gut zu verkürzten Hosen getragen werden. Die Frauen kombinieren Loafer gerne noch mit Söckchen.
  • Slides:  Die „Badelatschen“ bzw. „Pantoletten“ sind im Sommer wieder angesagt. Diese gibt es in verschiedenen Varianten (auch mit glänzenden Accessoires, mit Fell bzw. mit breiten dekorierten Bandagen). Viele Slides haben auch dicke Sohlen. Bei den Männern sind bequemere Modelle mit mehreren Schnallen und weniger Dekoration angesagt. Die Slides lassen sich zu sportivem Outfit, Leggings bzw. zu Sommerkleidern tragen.
  • Think Pink (bei Frauen):Der Sommermode wird bestimmt duch florale Themen, knallige Farben und durch pinke / rosa Schuhe in allen möglichen Variationen. Bei den Männern ist eher die Farbe oliv bzw. khaki in vielen Schattierungen angesagt.
  • Think Blue: Neben pinken bzw. rosa-Tönen spielen auch Blautöne eine wichtige modische Rolle bei den Frühjahr- / Sommerschuhen 2018 (z.B. bei Sneaker, Loafer, Ballerina, Sandalen, Schuhe mit Blockabsatz, …). Diese sind wieder mit Streifen (auch in martimem Look) versehen und haben oft weiße Sohlen.
  • Sportiv – in Richtung Retro Tennis: Die klassischen Sneaker bzw. Schnürer in den Sportfarben blau, weiß, rot sind wieder in. Viele Looks erinnern an die 60 er / 70 er Jahre. Die Schuhe werden z.T. mit glitzernde Verzierungen / Accessoires (z.B. seitlichen Steinen, vielen Streifen etc.) versehen und haben weiße oder gestreifte Sohlen.

Insgesamt sind leichte Schuhe, sommerliche Modelle, Sandalen bzw. fersenoffene Schuhe sehr beliebt.

Schaut man sich einige sehr beliebte  Videos von Schuh-Bloggerinnen an, so sind bei denen folgende Schuhtrends für den Sommer 2018 angesagt:

Bei den Farben war die Farbe metallic schon in der letzten Saison (Herbst / Winter) sehr beliebt – und bleibt weiterhin beliebt. Dies ist wohl darauf zurückzuführen, dass Karl Lagerfeld seine Modells in Raumanzug-Look über den Laufsteg gehen ließ und sich dieser Trend auch auf die leichten Sommerschuhe durchschlug.

Sehr angesagt sollen auch Schuhe mit einer durchgehenden hohen Plateausohle sein. Die dicke Sohle ist dabei z.B. ohne bzw. mit einem dicken Streifen verziert.

Teilsweise wird bei den Schuh-Bloggerinnen auch Plastik als neuer Schuhtrends (z.B. mit Blockabsatz) angepriesen. Die Nutzung von Plastik führte jedoch bei den Kommentaren zu heftigen negativen Reaktionen. Viele lehnten diesen Schuhtrend eindeutig ab. Dies ist z.T. auf die zunehmende Vermüllung der Weltmeere mit Plastik und einer daraus resultierenden höheren Sensibilität bei diesem Thema zurückzuführen.

Ein Megatrends sind auch weiterhin Sneaker in allen möglichen Variantionen. Die „Meine Sneaker“ Videos bei Youtube erfreuen sich einer großen Beliebtheit und werden von zigtausend Interessierten angeschaut. Dies beruht vor allem auf der sehr bequemen Paßform. Sehr angesagt sind dabei die Sneaker von bekannten Marken in grellen Farben.

-> guter Überblick über die Schuhtrends Sommer 2018 bei Amazon